Uncategorized

Fotoaktion Kalender

Die neue Heimat Hürth: Fotografieren für einen Fotokalender

12 Geflüchtete haben zum Teil auf kleinen Ausflügen ihre neue Heimatstadt Hürth (besser) kennengelernt und ihre Lieblingsorte aus den unterschiedlichsten Perspektiven fotografiert. Es entstanden 12 berührende Fotos, die in einem Wandkalender für das Jahr 2020 im Format DIN A3 zusammengestellt wurden. Jedes Foto darin ist vom Fotografierenden kommentiert: Die Geflüchteten drücken dabei ihre Emotionen, Erinnerungen, prägende Eindrücke, Hoffnungen und Wünsche aus.

Erfahrungen über Begegnungen, Freundschaften, Erinnerungen an die alte Heimat, Zukunftsträume, Gemeinschaftserleben, vertraute Gerüche, neue Erfahrungen etc. prägen den Inhalt dieses außergewöhnlichen Kalenders.

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.